kostenloser Rückversand

  Versand ab € 40,- in Deutschland kostenfrei

  Versand trotz Corona-Virus

Kinder die Angst nehmen vor Corona

Dass momentan jeder über das neuartige Coronavirus spricht, geht auch an Kindern nicht spurlos vorbei. Doch wie erkläre ich es meinem Kind so, dass es nicht in Panik verfällt?

Es bringt nichts, den Kindern bis ins kleinste Detail alles genau zu erklären, das ist zu aufwendig und für Kinder oft unverständlich. Es genügt den Kindern sachlich zu erklären, dass das Coronavirus eine neue Krankheit ist, die unser Körper noch nicht kennt. Dass die Forscher daran arbeiten einen geeigneten Impfstoff zu finden und jeder momentan vermehrt auf Hygiene achten muss.

Kinder freuen sich und sind stolz, wenn sie was richtig machen und dafür gelobt werden. So kann man zum Beispiel das Kind loben, wenn es in die Armbeuge niest oder hustet und danach Hände waschen geht. Es ist auf jeden Fall wichtig, dass Sie Ihrem Kind keine Angst vermitteln. Kinder gehören nicht zur Risikogruppe. Erklären Sie Ihrem Kind, dass die Symptome, die durch das Coronavirus ausgelöst werden, denen einer gewöhnlichen Erkältung ähneln.

Tags: Corona, virus

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Aktuell im Blog
Geschwister und Zwillinge - Kinderwagen...

Die Kinderwägen für Geschwisterkinder oder Zwillinge gibt es bei uns von mehreren Herstellern und... [mehr]

Beschäftigung der Kinder bei Corona

Kinder benötigen Beschäftigung, vor allem jetzt, wo sie meist ganztägig zuhause sind. [mehr]

Kinder die Angst nehmen vor Corona

Kinder bekommen die starken Veränderungen durch Corona mit un [mehr]

Spielideen für Kinder von 3 - 6 Jahren

Auch für Kinder ab 3 Jahren haben wir Ihnen Spielideen kostenlos oder zum Kaufen zusammen gefasst. [mehr]

Spielideen für Kinder von 1 - 3 Jahren

Finden Sie neue Spielideen bei Babyshoppen für Ihr im Alter von 1 bis 3 Jahren, die Zeit, in der... [mehr]

Wir geben Retouren eine zweite Chance

Retouren werden nachhaltig behandelt und gehen in 98 % der Fällen wieder in den Verkauf. [mehr]

Paketerhalt und Spielzeug ohne Gefährdung...

Erfahren Sie die Einschätzung von Fachleuten zum Erhalt von Paketen und Spielzeugen. [mehr]

Hygieneartikel von Rückgabe ausgeschlossen

Um eine Infektion und Ansteckung auszuschließen werden unsere Hygienartikel auch nicht mehr auf... [mehr]

Lieferungen trotz Corona-Virus bei...

Umstrukturierungen und Sicherheitsmaßnahmen für unsere Mitarbeiter ermöglichen weiterhin die... [mehr]